Lautstärkeregelung

Einhaltung der Lautstärkenregelung!


Nachdem es vermehrt uneinsichtige Elternteile bezüglich der Lautstärke der Motorräder gab, wurde von der Motocross Jugendabteilung ein Phonmessgerät gekauft. Nach mehreren Testmessungen während des Fahrbetriebes wurde vom Club festgelegt daß die Obergrenze bei dieser Messmethode maximal 102 db betragen darf. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden bitten wir alle Sportler und Betreuer dies zu beachten. Sollte es nicht möglich sein, diese Obergrenze einzuhalten, ist das befahren der Rennstrecke nicht mehr möglich. Im Sinne unseres geliebten Motocross Sports bitten wir um Verständniss.


Wir bitten alle Eltern ab sofort ihr Auto im Bereich des Motocross Fahrerlagers zu stellen, da wir auch Rücksicht auf unsere Kartsportler nehmen müssen die ebenfalls 2x in der Woche auf dem Asphaltierten Platz vor dem Vereinsheim trainieren. Hierzu wird ein völlig sauberer Asphalt benötigt.

hier sind wir

Zum Sportfeld 2

63856 Bessenbach

hier auch



Jetzt bei unserem Newsletter anmelden

Interessen wählen: